Banque cantonale du Valais

Optimieren Sie die Rendite Ihrer Ersparnisse › Sparkonto Plus › Sparkonten › Privatkunden

Sparkonto Plus Optimieren Sie die Rendite Ihrer Ersparnisse
PrivatkundenSparkonten

Sparkonto Plus

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Sparen ab dem 18. Lebensjahr
  • Seine finanzielle Zukunft mittel- und langfristig sichern
  • Sparkapital bilden
  • Von einem progressiven Vorzugszins profitieren
  • Spesenfreie Kontoführung
    • Beschreibung

      Seine finanzielle Zukunft sichern

      Sparen Sie ab dem 18. Lebensjahr im gewünschten Tempo eine sichere Anlage an und profitieren Sie von einer progressiven und attraktiven Rendite. Bei der Eröffnung des Sparkontos Plus ist eine Mindesteinlage von Fr.- 5'000.- erforderlich. Danach bestimmen Sie die Häufigkeit und Höhe Ihrer Einzahlungen selbst.

      Progressiver Vorzugszins

      Mit dem spesenfreien Sparkonto Plus profitieren Sie ab der ersten Einzahlung von einem höheren Vorzugszins als beim normalen Sparkonto sowie von einer fortschreitenden Verzinsung. Profitieren Sie von einem progressiven Zins und bilden Sie ein finanzielles Polster. Das ideale Konto, um seine finanzielle Zukunft mittel- oder langfristig zu sichern. Damit profitieren Sie auch von einem höheren Zinssatz als beim normalen Sparkonto bei gleich hoher Sicherheit. Jeder Geldbezug reduziert den Zinssatz um eine Stufe.

      Ab 1.1.2013 kann in Stufe 4 ein Geldbezug pro Jahr ohne Stufenverlust gemacht werden.

      Staatsgarantie, garantierte Gelassenheit

      Unabhängig von der Situation wird dem Kontoinhaber garantiert, dass er seine Gelder in allen Fällen in vollem Umfang zurückerhält.

    • Zinssätze und Konditionen

      Vorzugszins ab Eröffnung des Kontos

      1. Stufe 0.1 %
      2. Stufe 0.2 %
      3. Stufe 0.3 %
      4. Stufe 0.4 %

      Bedingungen

      • Mindesteinlage : Fr. 5'000.-, Höchsteinlage Fr. 200'000.- (bei höheren Beträgen gelten die Konditionen des normalen Sparkontos)
      • Der progressive Zinssatz kommt nur zur Anwendung, wenn unter dem Jahr keine Geldbezüge getätigt werden.
      • Jeder Geldbezug reduziert den Zinssatz um eine Stufe
      • Rückzugsbedingungen : Fr. 50'000.- pro Jahr; darüber sechsmonatige Vorankündigung
      • Ab 1.1.2013 kann in Stufe 4 ein Geldbezug pro Jahr ohne Stufenverlust gemacht werden.

      Zinssätze und Konditionen

      WährungCHF
      RückzugsbedingungenFr. 50'000.- Jahr; darüber sechsmonatige Vorankündigung
      Kontoführungsspesenspesenfreie Kontoführung (ausser bei einem verfügbaren Saldo von weniger als CHF 5'000)
      Jährlicher Kontoabschluss – Steuerbescheinigungkostenlos
      Verrechnungssteuer35 % des Zinsertrags
    Marine Kohler Marine Kohler,

    Kundenberaterin Direktbank

    0848 952 952 Montag bis Freitag
    8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
    13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Newsletter - Bleiben Sie auf dem Laufenden.

    Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.