A la une

Prix Créateurs WKB 2019

Der Gewinner dieser zehnten Auflage ist « Modubois ». Herzlichen Glückwunsch!

Am Donnerstag, den 6. Juni 2019 fand in der Mehrzweckhalle Conthey die Verleihung des von Business Valais und der Walliser Kantonalbank unterstützten und initiierten Prix Créateurs WKB 2019 statt. Drei Walliser Unternehmen kämpften an diesem Abend um den Preis in Höhe von 30'000.- Franken: 

  • GaDia, ein junges, im Aufbau befindliches Unternehmen aus Monthey will Angehörigen der Gesundheitsberufe helfen, Infektionen infolge medizinischer Versorgung (oder Krankenhausinfektionen) zu reduzieren. Hierzu bietet die Firma einen präzisen und aussagekräftigen Diagnosetest an.
  • Modubois, ein ebenfalls noch junges Unternehmen, das vorgefertigte Holzelemente für den Hochbau herstellt. Die vollständig im Wallis entwickelten Module bieten eine kostengünstige Lösung durch die Optimierung der Abläufe im Bau und messen gleichzeitig dem ökologischen Aspekt besondere Bedeutung bei.
  • Nivitec, der dritte Anwärter, entwickelt eine autonome Drohne zur Ortung von Lawinenopfern. Durch die Kombination einer professionellen Drohne mit LVS-Technologie bietet dieses Produkt mehr Sicherheit und Vertrauen für die Einsatzkräfte und eine schnellere Ortung der Opfer. 

Der vom Publikum gekürte grosse Gewinner dieser zehnten Auflage ist «Modubois». Herzlichen Glückwunsch!

Unter den Gästen befanden sich mehrere Referenten, darunter Christophe Darbellay, Vorsteher des Departements für Volkswirtschaft und Bildung, Aline Isoz, Expertin für digitalen Wandel, sowie der Unternehmer und Gewinner der Auflage von 2018, Patrick Lathion, die im Laufe des Abends die Bedeutung von Unternehmertum und Innovation hervorhoben.

Pressemitteilung

Sehen Sie nachfolgend das Video dieses grossartigen Abends «made in Valais»!

video BCVS

Newsletter - Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.