Die WKB Corporate Governance

Verwaltungsrat

Präsidium

Pierre-Alain GrichtingPräsident des VerwaltungsratsDetail

Vizepräsidium

Stephan ImbodenVizepräsident des VerwaltungsratsDetail

Mitglieder

Chantal Balet EmeryMitglied des VerwaltungsratsDetail
Fernand MariétanMitglied des VerwaltungsratsDetail
Gabriel DécailletMitglied des VerwaltungsratsDetail
Ivan RouvinetMitglied des VerwaltungsratsDetail
Jean-Albert FerrezMitglied des VerwaltungsratsDetail
Pascal IndermitteMitglied des VerwaltungsratsDetail
Sandra LathionMitglied des VerwaltungsratsDetail

Interne Organisation
Gemäss Art. 12 des Gesetzes über die Walliser Kantonalbank Abs. 1 obliegt dem Verwaltungsrat die Oberleitung und die Aufsicht über die Bank und die Geschäftsführung. Er legt die allgemeine Geschäftspolitik der Bank fest und definiert in den Führungsgrundsätzen die Art und Weise der Umsetzung des Bankauftrags zugunsten der Walliser Wirtschaft.   >>>

Komitee und Ausschüsse
Die Organisation des Verwaltungsrats ist im Organisations- und Geschäftsreglement festgelegt so wie diese vom Verwaltungsrat am 15. Dezember 2014 und von der FINMA am 6. Januar 2015 genehmigt wurde. Über die Plenumssitzungen hinaus organisiert sich der Verwaltungsrat in Ausschüssen. Die ständigen Ausschüsse heissen Audit Committee, Ernennungs- und Entschädigungsausschuss sowie Strategieausschuss. Diese Ausschüsse haben keine eigene Entscheidungsbefugnis. Dem Verwaltungsrat, welcher die einzige Entscheidungsinstanz bleibt, können sie nur Anträge und Empfehlungen unterbreiten. Für die administrativen Arbeiten können die Ausschüsse die Infrastruktur der Bank benutzen.   >>>

Kompetenzregelung
Der Verwaltungsrat übt die Oberleitung und Aufsicht der Bank aus. Er verabschiedet und überarbeitet regelmässig die Geschäftsstrategie und legt die Organisation und die Risikopolitik fest. Im Übrigen übernimmt er die Aufgaben, welche das Gesetz ihm zuteilt (Artikel 716a OR).   >>>

Informations- und Kontrollinstrumente gegenüber der Geschäftsleistung
Der Verwaltungsrat übt seine Aufsicht und Kontrolle über die Generaldirektion aus und stützt sich dabei namentlich auf das Audit Committee, auf die externe Revisionsstelle und auf das Interne Audit, welches regelmässige Kontrollen in Bezug auf die Tätigkeiten der Bank durchzuführen hat.   >>>

Newsletter - Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.