Die WKB Investor

Aktionariat

Gemäss dem Gesetz über die Walliser Kantonalbank ist das Gesellschaftskapital der Bank in Namenaktien unterteilt.

Das Aktienkapital von 158 Millionen Franken setzt sich aus 15‘800‘000 Namenaktien mit einem Nennwert von CHF 10.- zusammen.

Die Aktie der Walliser Kantonalbank ist an der SIX, der elektronischen Schweizer Börse, kotiert. 

Kapital, genehmigtes und bedingtes Kapital, Kapitalveränderungen

Das per 31. Dezember 2017 im Handelsregister eingetragene Aktienkapital der WKB beläuft sich auf 158 Millionen Franken. Es setzt sich aus 15 800 000 Namenaktien mit einem Nennwert von je 10 Franken zusammen. 

Die WKB verfügt über kein genehmigtes und bedingtes Kapital.

Das Aktienkapital wurde umfassend umstrukturiert.
Dieser Kapitalumstrukturierungsprozess wurde im Laufe des Geschäftsjahres 2015 in die Wege geleitet und er ist am Ende der ordentlichen Generalversammlung 2016 abgeschlossen. 

 

Mitwirkungsrechte der Aktionäre >>>

Newsletter - Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.