Banque cantonale du Valais

WKB Mount Asics Team, auf dem Weg zum Erfolg › WKB Mount Asics Team › Sponsoring › Die WKB

WKB Mount Asics Team WKB Mount Asics Team, auf dem Weg zum Erfolg
Die WKBSponsoring

WKB Mount Asics Team

Seit Januar 2009 unterstützt die Walliser Kantonalbank das Mount Asics Team. Die vom WKB Mount Asics Team entwickelten Qualitäten entsprechen den von der Walliser Kantonalbank gepflegten Werten: Teamgeist, Konkurrenzfähigkeit, Engagement, Dynamik, Beharrlichkeit und Bildung. Die Partnerschaft, welche die WKB mit diesem Sportteam verbindet, beruht auf diesen gemeinsamen Werten.

Das WKB Mount Asics Team wurde 2008 auf Initiative von zwei Sport- und Laufbegeisterten ins Leben gerufen. Tarcis Ançay, welcher seine Erfahrung mit den jungen Walliser Hoffnungen teilen wollte, gründete mit Patrick Crettenand, welcher wie er ein leidenschaftlicher Bergläufer ist, das WKB Mount Asics Team. Das Wallis bietet einen aussergewöhnlichen Rahmen zum Ausüben des Berglaufsports und Tarcis Ançay zählt zu den zahlreichen Walliser Athleten, die in dieser Disziplin Hervorragendes geleistet haben. Als Sieger des legendären Siders-Zinal-Rennens im 2006 und Zweiter im 2009 wurde er am Zürich Marathon drei Jahre hintereinander zum Matrathon Schweizermeister erklärt.

Die Ziele des WKB Mount Asics Teams bestehen darin, zukünftige Champions zu entdecken und hervorzubringen, sie von den Ratschlägen der Älteren profitieren zu lassen, sie zu motivieren und sie dazu zu ermutigen, über sich selbst hinauszuwachsen.

Im Jahr 2016 führte das Team seinen Aufstieg zum Erfolg weiter. Es nahm an 58 Läufen teil, hatte insgesamt 229 Einsätze und stand 126 Mal auf dem Podest, und zwar 65 Mal auf dem obersten Treppchen.

Das Team 2017 besteht aus neun Athleten : Emmanuel Vaudan, Xavier Moulin, François Leboeuf, Camille Besse, Fabian Fux, César Costa, Maximilien Drion, Maude Mathys, Pierre-André Ramuz, Tarcis Ançay und Lucas Nanchen.

 

Newsletter - Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.