Mastercard® Flex Eine Karte für alles
Privatkunden Zahlungsmittel

Mastercard® Flex

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Flex: Debit- und Kredit-Funktion in nur einer Karte
  • Natürliche Person ab dem vollendeten 18. Lebensjahr und Inhaber eines Kontos bei der WKB
  • Online bezahlen, einfach und sicher mit der App One (digitales Kundenportal)
  • In der Schweiz, weltweit und im Internet bargeldlos zahlen
  • Bargeldbezug an jedem Bancomaten
  • Gratisleistungen: Reiseversicherung, Bestpreis-Garantie, Garantieverlängerung usw.
    • Beschreibung

      Flex – eine Karte für alles

      Besitzen Sie eine Debitkarte für das tägliche Bezahlen kleinerer Beträge und eine Kreditkarte für grössere Investitionen? Das gehört jetzt der Vergangenheit an. Mastercard Flex steht für eine völlig neue Kartengeneration, die Debit- und Kreditkarte kombiniert.

      Wählen Sie zwischen der Debit- und der Kredit-Funktion.

      So geniessen Sie mit nur einer Karte alle Vorzüge einer Debit- und Kreditkarte. Sei es beim Bezahlen im Geschäft, beim Online-Shopping oder beim Bargeldbezug: Sie entscheiden, ob der Betrag direkt Ihrem Bankkonto belastet oder per Kreditkartenrechnung bezahlt werden soll.

      Zahlungsmodus der Kreditfunktion

      In Absprache mit Ihrem Bankberater wird die Nutzungslimite Ihren finanziellen Möglichkeiten und Bedürfnissen entsprechend festgesetzt. Sie können diese Beträge entweder direkt von Ihrem Bankkonto per Lastschrift (LSV) abbuchen lassen oder Ihre Rechnungen per Einzahlungsschein begleichen. Am Ende des Monats erhalten Sie eine detaillierte Aufstellung Ihrer Ausgaben. Sie können Ihre Transaktionen jederzeit auf One kontrollieren.

      3-D Secure – Sicherheit durch Identifikation

      3-D Secure ist ein international anerkannter Sicherheitsstandard für Kartenzahlungen im Internet. Die persönliche Identifikation und Autorisierung einer Zahlung erfolgt auf einfache Weise über die VisecaOne App. Wollen Sie z. B. in einem Online-Shop bezahlen, so erhalten Sie bei einigen Shops direkt in der App eine Nachricht mit allen Details zu Ihrem Einkauf, den Sie ganz einfach bestätigen oder ablehnen können. Eine Alternative zur VisecaOne App bietet die Identifikation über einen Code, den Sie via SMS erhalten.

    • Vorteile

      Gut versichert – mit der Mastercard® Flex

      Verwenden Sie die Kredit-Funktion, um beim Bezahlen auf Nummer sicher zu gehen. Profitieren Sie von attraktiven Versicherungsleistungen.

      Das umfassende Versicherungspaket

      Wenn Sie bei der Bezahlung die Kredit-Funktion wählen, sind Sie rundum gut versichert. Je nachdem, welche Karte Sie besitzen, profitieren Sie von attraktiven Versicherungsleistungen.

      Garantieverlängerung

      Die Garantieverlängerung gilt bei neuen elektronischen Geräten, die Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlt haben. Dieser Vorteil gilt für Gold- und Silber-Karten mit verschiedenen Betragslimiten. (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Best-Preis-Garantie

      Sie haben sich gerade einen neuen Artikel (Fernseher, Ski usw.) gekauft und das gleiche Modell innerhalb von 14 Tagen nach Erwerb woanders günstiger gesehen? Wenn Sie Ihren Einkauf mit der Kredit-Funktion Ihrer Mastercard Flex (Gold- oder Silber-Karte) bezahlt haben, wird Ihnen die Preisdifferenz zurückerstattet (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Einkaufsversicherung

      Beim Verlassen des Geschäfts fällt Ihnen Ihr letzter Einkauf (Fernseher, Fotoapparat usw.) mit der Mastercard Flex (nur Gold-Karte) zu Boden. Ihre mit der Kredit-Funktion bezahlten Einkäufe sind bis 30 Tage nach Erwerb versichert (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Reiseannullierungskosten- und Reiseabbruchversicherung

      Wenn etwas Unvorgesehenes passiert, das Sie zum Abbruch der Reise zwingt, werden Ihnen die Reise- beziehungsweise Annullierungskosten zurückerstattet. Müssen Sie Ihre Ferien abbrechen, werden die Kosten für nicht genutzte Leistungen sowie die Mehrkosten für die unplanmässige Rückreise übernommen. Dieser Vorteil gilt für Gold- und Silber-Karten mit verschiedenen Betragslimiten (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Mietwagen-Selbstbehalt-Versicherung

      Während einer Reise mieten Sie ein Fahrzeug mit Vollkaskoversicherung. Sie haben einen Unfall und müssen einen Selbstbehalt bezahlen. Wenn Sie die Miete mit der Kredit-Funktion Ihrer Mastercard Flex (nur Gold-Karte) bezahlt haben, wird auch der Selbstbehalt übernommen (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Medizinische Reise-Assistance

      Tritt während Ihrer Reise im Ausland ein medizinischer Notfall ein, organisiert die Reise-Assistance rund um die Uhr Hilfe und übernimmt die Kosten (nur Gold-Karte) (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Gepäckversicherung bei Diebstahl, Verlust oder Beschädigung

      Während der gesamten Reise ist Ihr Gepäck gegen Diebstahl, Beraubung, Beschädigung, Zerstörung oder Verlust versichert (nur Gold-Karte) (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Gepäckverspätungsversicherung

      Wenn Sie mit einem öffentlichen Transportmittel reisen und Ihr Gepäck nicht innerhalb von vier Stunden nach Ihrer Ankunft an der Feriendestination eintrifft, werden die Kosten für den Einkauf unverzichtbarer Bekleidung und Körperpflegeartikel während der ersten 24 Stunden übernommen (nur Gold-Karte) (Allgemeine Versicherungsbedingungen).

       

      Bonusprogramm surprize – Punkte sammeln und profitieren

      Wenn Sie mit Ihrer Mastercard® Flex beim Bezahlen die Kredit-Funktion verwenden, sammeln Sie mit jedem Einkauf wertvolle surprize Punkte. Im Prämienshop können Sie diese dann einfach und bequem gegen attraktive Gutscheine unserer Partner und Sachprämien eintauschen. Zugriff auf Ihr Bonusprogramm haben Sie auch mit der VisecaOne App. Sie sehen nicht nur Ihren Punktestand, sondern können Ihre gesammelten
      Punkte direkt in der App einlösen.

      Mehr Informationen zum Bonusprogramm surprize finden Sie unter www.viseca.ch/surprize www.viseca.ch/surprize.

    • One - Versicherung

      One

      Mit dem digitalen Kundenportal VisecaOne können Sie rund um die Uhr viele praktische Services nutzen. Nach der einmaligen Registrierung geniessen Sie mit wenigen Klicks die vollständige Übersicht über Transaktionen, Kontoeinstellungen oder Ihren Punktestand beim Bonusprogramm surprize. Das Kundenportal steht Ihnen unter www.viseca.ch/visecaone .

       

      Wichtige Tipps für einen sicheren Umgang mit Kreditkarten

      • Lassen Sie sich bei Geldbezügen am Automat (Bancomat) nie ablenken. Vergewissern Sie sich, dass Sie bei der Eingabe Ihres PIN-Codes nicht beobachtet werden, und nehmen Sie keine Hilfe von Unbekannten an.
      • Gehen Sie mit persönlichen Daten wie Kartennummer, Verfalldatum, PIN-Code oder CVC/CVV-Code sehr sorgfältig um. Teilen Sie persönliche Kreditkartendaten nie per E-Mail, ungeschützte Web-Formulare oder offen per Post mit.
      • Der PIN-Code ist eine persönliche Identifikationsnummer, mit der Transaktionen an Geld-, Billett-, Tank-, Parkautomaten usw. abgewickelt werden können. Der Kunde muss den PIN-Code immer geheim halten und darf ihn nirgends notieren. Er darf auch keinen leicht herauszufindenden Code wählen wie Geburtstage, Autonummern usw.
      • Rufen Sie bei Verlust oder Diebstahl der Kreditkarte sofort die Kartensperrzentrale an (24-h-Service unter +41 58 958 83 83). Die Karte wird unverzüglich gesperrt und ersetzt. Bei Diebstahl erstatten Sie bitte Anzeige und stellen eine Kopie vom Polizeibericht zu.
      • Prüfen Sie die Monatsrechnung systematisch anhand der Verkaufsbelege und melden Sie eine allfällige Unregelmässigkeit sofort telefonisch dem Kundendienst von Viseca. Beanstandungen sind innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum schriftlich an Viseca zu richten.
    • So funktioniert die Kreditkarte

      Bargeldloses Bezahlen

      1. Wählen Sie am Zahlterminal  "Kreditkarte" für die Belastung des Kreditkartenkontos
        oder
        wählen Sie "Debit-Bankkonto" für die direkte Belastung Ihres Bankkontos.
      2. Geben Sie den PIN-Code. Dieser ist für beide Funktionen identisch.

       

      Bargeldbezug

      1. Wählen Sie am Bancomat "Kreditkarte" für die Belastung des Kreditkartenkontos
        oder
        wählen Sie "Debit-Bankkonto"  für die direkte Belastung Ihres Bankkontos.
      2. Geben Sie den PIN-Code ein. Dieser ist für beide Funktionen identisch.

       

      Kontaktlos mit der Kredit-Funktion

      1. Karte nahe an ein kontaktlosfähiges Zahlterminal halten.
      2. Bei Beträgen ab CHF 40.– PIN-Code eingeben.
      3. Der Betrag wird automatisch Ihrem Kreditkartenkonto belastet.

       

      Wählen Sie zwischen der Debit- und der Kredit-Funktion

      Online-shopping

      Die Mastercard® Flex verfügt über eine Debitkartennummer und eine Kreditkartennummer. Je nachdem, welche Nummer Sie beim Bezahlen im Online-Shop eingeben, wird der Betrag direkt Ihrem Bankkonto oder Ihrem Kreditkartenkonto belastet.

       

      Die Debitkartennummer beginnt immer mit der Zahlenkombination 5354,  die Nummer steht auf der Rückseite Ihrer Karte. 
      Benutzen Sie die Debit-Funktion, damit Ihre Online-Einkäufe Ihrem Bankkonto belastet werden.

      Die Kreditkartennummer beginnt immer mit der Zahlenkombination  5387,  die Nummer steht auf der Vorseite Ihrer Karte.
      Bezahlen Sie Ihre Online-Einkäufe mit der Kredit-Funktion, um von einem umfassenden Versicherungsschutz zu profitieren und wertvolle surprize-Punkte zu sammeln.

      Debit-Funktion

      Nutzen Sie diese Funktion, um Ihre Online-Einkäufe schnell und bequem direkt Ihrem Bankkonto zu belasten:

      1. Wählen Sie «Kreditkarte» als Zahlungsart – auch wenn Sie den Betrag mit der Debit-Funktion bezahlen möchten. Nur wenige Online-Anbieter nutzen heute schon die korrekte Bezeichnung für «Debit» als Zahlungsart.
      2. Geben Sie Ihre 16-stellige Debitkartennummer (A), das Kartenverfallsdatum (B) und die 3-stellige Kartenprüfnummer (C) (auf der Rückseite der Karte) Ihrer Mastercard Flex ein. Die Debitkartennummer (A) beginnt immer mit der Zahlenkombination 5354. Bestätigen Sie nun die Kaufabsicht*.
      3. Der Betrag wird direkt Ihrem Bankkonto belastet.

      Kredit-Funktion

      Bezahlen Sie Ihre Online-Einkäufe mit der Kredit-Funktion und profitieren Sie so von den Vorzügen wie Versicherungsschutz und wertvollen surprize-Punkten:

      1. Wählen Sie «Kreditkarte» als Zahlungsart.
      2. Geben Sie Ihre 16-stellige Kreditkartennummer (A), das Kartenverfallsdatum (B) und die 3-stellige Kartenprüfnummer (C) Ihrer Mastercard Flex ein. Die Kreditkartennummer (A)
        beginnt immer mit der Zahlenkombination 5387. Bestätigen Sie nun die Kaufabsicht*.
      3. Der Betrag wird Ihrem Kreditkartenkonto belastet und erscheint auf der nächsten Kreditkartenrechnung.
    • Nützliche Links

      Mehr Infos ...

      Bonusprogramm "Surprize

      App www.viseca.ch/visecaone 

       

    Marine Kohler,

    Kundenberaterin Direktbank

    0848 952 952 Montag bis Freitag
    8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
    13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

    Newsletter - Bleiben Sie auf dem Laufenden.

    Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.