Entdecken Sie Ihre Finanzierungsmöglichkeiten

Wählen Sie Ihre Lösung

Baukredit

Wohneigentum bauen

  • Finanzieren Sie den Bau Ihres Haupt- oder Zweitwohnsitzes
  • Ein Konto für die Finanzierung Ihres Projekts
  • Auszahlung entsprechend dem Baufortschritt

Renovationskredit

Wohneigentum renovieren

  • Erhalten Sie den Wert Ihrer Immobilie.
  • Sparen Sie Steuern.
  • Ein Konto für die Finanzierung Ihres Projekts
  • Auszahlung entsprechend dem Baufortschritt

MINERGIE-Kredit

Die Energieeffizienz eines Wohneigentums verbessern

  • Profitieren Sie von einem vorteilhaften Zinssatz und tragen Sie zum Umweltschutz bei
  • Senken Sie Ihre Energiekosten
  • Ein Konto für die Finanzierung Ihres Projekts
  • Auszahlung entsprechend dem Baufortschritt

Smart-Home-Kredit

Finanzierung für ein intelligentes Zuhause

  • Rüsten Sie Ihre Immobilie auf den Smart-Home-Standard auf (intelligentes Haus)
  • Verbessern Sie die Energieeffizienz Ihrer Immobilie
  • Ein Konto für die Finanzierung Ihres Projekts
  • Auszahlung entsprechend dem Baufortschritt

Feste Hypothek

Setzen Sie auf Sicherheit

  • Unveränderter Zinssatz während der gesamten Kreditlaufzeit
  • Schutz gegen einen allfälligen Zinsanstieg
  • Genaue Budgetplanung dank gleichbleibenden Kosten
  • Wahl der Laufzeit (1 bis 10 Jahre), erneuerbar
  • Möglichkeit, verschiedene Laufzeiten zu kombinieren und die Fälligkeiten zu staffeln

Variable Hypothek

Von den Marktbewegungen profitieren

  • Anpassung des Zinssatzes an die Entwicklung des Kapitalmarktes
  • Senkung der Hypothekarkosten bei sinkenden Zinssätzen (und umgekehrt)
  • Möglichkeit, jederzeit einen Festzinsvertrag abzuschliessen

Finden Sie heraus, ob Ihr Traum Wirklichkeit werden kann.

Der Kauf Ihres Haupt- oder Zweitwohnsitzes wirft viele Fragen auf.

Ganz oben auf der Liste steht die Finanzierung Ihrer Immobilie. Sie müssen 20 % ihres Wertes als Eigenkapital bringen, die restlichen 80 % können durch die Hypothek finanziert werden. Um die Kreditkosten (Zinsen, Amortisationen, Unterhaltskosten) decken zu können, sollten sie ein Drittel Ihres Bruttoeinkommens nicht überschreiten.

Dabei werden Sie auch die steuerlichen Auswirkungen Ihrer Anschaffung berücksichtigen müssen.

Unsere Berater stehen Ihnen zur Seite, um einen auf Ihre gegenwärtigen Mittel abgestimmten Finanzierungsplan festzulegen, der Ihren bisherigen Lebensstandard garantiert und Sie auf Ihre Zukunftspläne vorbereitet.

Ihre Schritte (1/3)
Schritt 1

Beurteilen Sie Ihre Finanzkraft. Sie brauchen nur 3 Informationen: der Kaufwert Ihrer Immobilie, Ihr Bruttolohn und die Höhe Ihrer Kapitaleinlage.

 

Termin vereinbaren

Online-Berechnungen

  • Wohnen
    Finanzkapazität
  • Wohnen
    Vergleich Miete/Kauf
    1%