Attraktiver Zinssatz
Mit festen und
variablen Zinssätzen
Förderbeiträge
Förderbeiträge können als
Eigenkapital eingesetzt werden
Zertifikat GEAK oder GEAK+
Beteiligung der WKB an
dessen Finanzierung

Ihr Renovationskredit

Renovierungsarbeiten, insbesondere an der thermischen Hülle oder an den Installationen (Boiler, Heizung usw.) eines Eigenheims, gehen schnell einmal ins Geld. Ob für für Ihren Haupt- oder Zweitwohnsitz, wir bieten Ihnen einen Renovationskredit zu einem attraktiven Zinssatz an.

Eine Renovierung ist eine gute Gelegenheit, die Energieeffizienz Ihres Haupt- oder Zweitwohnsitzes auf der Basis eines GEAK+-Zertifikats zu verbessern.

Um Sie bei Ihren Bemühungen zu unterstützen, beteiligen wir uns finanziell an Ihrer Zertifizierung und rechnen die Förderbeiträge, die Sie für Ihre Renovierungsarbeiten erhalten, als Eigenkapital an.

Durch Ihre Renovierungsarbeiten sparen Sie Energie und profitieren von Steuervorteilen.

Leitfaden für Renovationen

Wo soll man anfangen, an was muss man denken, an wen soll man sich wenden? Ob Fragen zur Finanzierung, zu Förderprogrammen oder Steuern, lesen Sie unseren Leitfaden für Renovationen!

Leitfaden lesen 

Das Zertifikat GEAK / GEAK+

GEAK steht für Gebäudeenergieausweis der Kantone. Dabei handelt es sich um ein Einschätzungs- und Beratungstool für Gebäude in der Schweiz, das von ausgewiesenen Fachleuten erstellt und von allen Kantonen anerkannt wird.

Der Ausweis gibt Auskunft über die Energieeffizienz der Gebäudehülle und den Energieverbrauch des Gebäudes. Als Eigentümer erhalten Sie eine objektive Einschätzung des Energiezustands und der Energieeffizienz Ihres Gebäudes.

Mit dem GEAK+ erhalten Sie einen zusätzlichen Bericht mit Verbesserungsmassnahmen.

Mehr erfahren 

Vorteilhafte Konditionen

Zinssatz
Profitieren Sie von vorteilhaften Zinssätzen auf dem Hypothekarkredit:

  • 1/4 % Ermässigung auf dem 3- bis 10-Jahres-Festzins
  • 1/2 % Ermässigung auf dem variablen Zins (während 3 Jahren)

Kreditsumme

  • Max. CHF 250'000.- pro Kunde für einen Hauptwohnsitz
  • Max. CHF 500'000.- pro Kunde für ein Mehrfamilienhaus, Geschäfts- oder Handwerksgebäude

Energiezertifizierung GEAK und GEAK+
Beim Abschluss eines Renovationskredits ab CHF 50'000.- mit einem 5- bis 10-Jahres-Festzins beteiligen wir uns mit maximal CHF 1'500.- an den Kosten der Energiezertifizierung GEAK oder GEAK+.

Förderbeiträge
Aufgrund der eingereichten Belege und einer Zession können die für Ihre Renovierung erhaltenen Förderbeiträge als Eigenkapital für Ihren Kredit angerechnet werden.

Wer seine Immobilie renoviert, investiert langfristig, bewahrt ihren Wert und spart Energie und Steuern.