Grand Raid BCVs

Ein legendäres Rennen

Ein legendäres Rennen

Als Partner dieses legendären Bergrennens haben wir diesem grossen Sportereignis unseren Namen gegeben, der für unsere gemeinsamen Werte steht: Kompetenz, Konkurrenzfähigkeit, Einsatz, Dynamik, Ausdauer und Jugendlichkeit.

Dieser weltberühmte Mountainbike-Marathon ist in vier verschieden lange Strecken unterteilt, deren gemeinsames Ziel in Grimentz ist. Parallel zu dieser unumgänglichen Sommersportveranstaltung wird am Vortag in der Stadt Sitten ein Rennen für 4- bis 14-jährige Kinder organisiert.

Das Rennen mit dem Zielort Grimentz bietet vier Startmöglichkeiten, die allesamt über den unerbittlichen und rennentscheidenden Aufstieg zum Pas-de-Lona führen.

Verbier

125 km

5’025M HÖHENUNTERSCHIED
Nendaz

93 km

3’944M HÖHENUNTERSCHIED
Hérémence

68 km

2’966M HÖHENUNTERSCHIED
Evolène

37 km

1’845M HÖHENUNTERSCHIED

Fachleute und Verantwortliche

Das Direktionskomitee des Grand Raid arbeitet mit «Antidoping Schweiz» zusammen und gibt sich in Sachen Doping kompromisslos.
Der Umwelt zuliebe halten sich die Veranstalter an eine «Sauberkeitscharta» und über die ganze Strecke sind Abfallsammelbereiche verteilt.
Verantwortung und Nachhaltigkeit sind gemeinsame Werte, die wir teilen.

Website des Grand Raid BCVs besuchen